Die JAGD & HUND 2023 – Neuheiten und Eindrücke von Europas größter Jagdmesse

Gefällt Dir dieser Artikel? Teile ihn!

Man mag es in diesen Tagen kaum glauben, dass es jenseits der politischen und gesellschaftlichen Diskussionen rund um die Verschärfung des Deutschen Waffenrechts auch noch gute Momente zu erleben gibt. Doch dem ist so, und zwar auf der JAGD & HUND, die dieses Jahr in die 41ste Runde geht und zudem das erste Mal seit COVID wieder im gewohnten zeitlichen Rahmen zu Beginn eines Jahres als Wintermesse stattfindet. Vom 24. – 29. Januar 2023 öffnen die Messehallen in Dortmund wieder ihre Tore und laden Jäger, Jagdinteressierte, Naturliebhaber und alle Anderen zur größten Jagdmesse Europas ein. Parallel zur JAGD & HUND (Hallen 3 – 8) wird die FISCH & ANGEL (Halle 2) ausgerichtet.

Wir sind für Euch am zweiten Messetag, Mittwoch 25. Januar 2023, vor Ort gewesen und berichten in diesem Artikel und unserem YouTube-Video über unsere Erfahrungen auf der Messe, wen wir dort getroffen haben und welche neuen oder bemerkenswerten Produkte und Dienstleistungen die Veranstalter den Besuchern anbieten.

Ideeller Träger der diesjährigen Messe sind:

  • Landesjagdverband NRW
  • Fischerei-Verband NRW
  • Jagdgebrauchshundverband (JGHV e. V.)

Grundausstattung Jagd - Heintges - Sicher durch die Jägerprüfung

190,00  vorrätig
Amazon.de
vom 17. Februar 2024 14:23

Highlights der JAGD & HUND

Die folgenden Angaben zu den Messehighlights haben wir der Internetseite der JAGD & HUND entnommen:

  • WÄRMEBILD-TRUCK POWERED BY JAGDWELT24: Unser Partner Jagdwelt24 parkt einen Truck auf dem Vorplatz des Eingang Nord, auf dem Besucher Wärmebild-Geräte ausprobieren können. Weitere Infos folgen.
  • HORRIDO: Das Social-Media-Revier auf der JAGD & HUND: Hier treffen und präsentieren sich die angesagtesten Influencer.
  • DEUTSCHE MEISTERSCHAFT DER HIRSCHRUFER: Freitag, 27. Januar 2023, 12:00 Uhr, Auf der Aktionsbühne
  • WILD FOOD FESTIVALS: Hier gibt es ein kulinarisches Angebot an Köstlichkeiten mit frischen Produkten und Zutaten. Dazu erwartet Sie ein spannendes Bühnenprogramm sowie Workshops zum Thema Wild mit TV-, Sterne- und Spitzenköchen.
  • SCHIESSSTAND DER FIRMA RUAG AMMOTEC: Beweisen Sie eine ruhige Hand und Zielgenauigkeit.
  • JAGDHORNKONZERTE: Namhafte Bläsercorps lassen traditionelle Melodien durch die Messehallen schallen.
  • MODENSCHAU ‚JAGDMODE‘: Erleben Sie, wie Waidfrau und Waidmann möglichst trendbewusst auf die Pirsch gehen.
  • OFFROAD-PARCOURS: Erneut wird der spektakuläre Parcours, auf dem die diversen Geländefahrzeuge ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, für Erstaunen und Begeisterung sorgen.
  • HUNDEVORFÜHRUNGEN UND RASSEPRÄSENTATIONEN: Bestaunen Sie die Harmonie zwischen Hundeführer und Hund.
  • SCHNITZEVENT: Mit einer Motorsäge lässt Holzkünstler Joachim Jessner filigrane und kreative Tierfiguren aus Holz entstehen.
  • GREIFVÖGEL-FLUGVORFÜHRUNGEN: Die majestätischen Vögel beeindrucken mit ihren spektakulären Flugkünsten.
  • ERLEBNISPFAD – LERNORT NATUR & ROLLENDE WALDSCHULEN: Der Erlebnispfad vermittelt mit Spiel, Spaß und Spannung viel Wissenswertes über die Natur. Rollende Waldschulen: Hier werden Kinder und Jugendliche dazu eingeladen, unsere heimischen Tiere und deren Lebensräume kennenzulernen.
  • PAUL PAREY SEMINARE:  Von Freitag – Sonntag finden im Raum Lübeck (in Halle 4) Seminare von Paul Parey statt. Buchbar unter: Jagd & Hund Messevorträge – Pareyshop.de
  • BOGENJAGD VERBAND: In Halle 8 haben wir eine neue Fläche, auf dem der Deutsche Bogenjagd Verband das Thema Bogenjagd zeigt. Aufklärung und Ausprobieren.
  • JAGD & HUND CLUB LOUNGE: Treffpunkt für alle Mitglieder des neuen JAGD & HUND Clubs ist die gleichnamige Club Lounge in der Halle 4. Hier können sich Besucher oder an Workshops teilnehmen. Zudem gibt es in Kooperation mit ZEISS Waidgefährte Expertenrunden.

Die Internetseite der JAGD & HUND wurde im letzten Jahr neu aufgesetzt, ist übersichtlich strukturiert und enthält detaillierte Angaben und Informationen zu Ausstellern, Produkten und Dienstleistungen, die über eine Suchfunktion abrufbar sind. Wer einen genaueren Blick darauf werfen möchte, kann dies unter den beiden folgenden Links tun:

Programm
Ausstellerverzeichnis

Erfahrungsbericht, Mittwoch 25. Januar 2023

Auf dem Weg vom Parkplatz zum Eingang Nord war schnell ersichtlich, dass im Vergleich zur Messe 2022 der Besucherandrang stärker war. Dieser Eindruck verstärkte sich auch beim Gang durch die Messehallen. Mit dem Wegfall von COVID Maßnahmen dürften nun auch eher zögerliche Charaktere den Schritt gewagt haben, sich wieder ins Messeleben zu stürzen. Zeit wird es allemal, denn wo liegen gebündeltes Know-how und persönlicher Austausch näher zusammen als bei einer Messe? So hervorragend sich die meisten digitalen Angebote und Onlineauftritte der Anbieter auch verbessert haben mögen, an den vor Ort Erlebnissen einer Messe kann so schnell nichts heranreichen.

Bläsercorps sorgt für gelungenen Messeauftakt

Für uns schon fast ein „Ritual“ und als beste Einstimmung für eine Jagdmesse zu bezeichnen, führt unser erster fester Weg nach einem allgemeinen Überblick immer zum Bläsercorps. Jeden Tag eröffnet ein anderes Corps auf der Eventfläche in Halle 3 die JAGD & HUND. Am Nachmittag tritt das selben Bläsercorps erneut auf und unterhält das Nachmittagspublikum. An unseren Messetag war das Bläsercorps Endorf/Stockum zugegen und hat für mehrere Minuten sein Können unter Beweis gestellt. Von unserer Seite vielen Dank für den gelungenen Auftritt.

Jagdausrüstung und Zubehör in gewohnter Top-Qualität

Europas größte Jagdmesse heißt auch dieses Jahr mehrere Hundert Aussteller willkommen. Neben den bekannten Namen der Branche wie unter anderem Blaser Group, Alberts, Frankonia, ZEISS, Härkila, Aimpoint, Ballistol und vielen weiteren waren auch wieder zahlreiche junge und mittelständische Unternehmen vor Ort.

Aussteller mit Schwerpunkt Jagdbekleidung und Handwerk warten auch auf der diesjährigen JAGD & HUND mit gewohnt hochwertigen Produkten auf. Egal ob Leder, Holz oder anderes Material: mit viel Liebe zum Detail weiß jedes Produkt auf seine Art zu überzeugen. Oftmals werden auch Möglichkeiten zur Personalisierung angeboten, die einem Produkt noch einen besonderen Akzent verleihen können.

Aussteller von Jagdwaffen, Munition, Optiken, Waffenschränken und Zubehör bewarben neben Produkten aus ihrem Standardsortiment auch einige nennenswerte Neuheiten. Einige davon präsentieren wir Euch in unserem YouTube Video. Auch die professionelle Wildbretverwertung gewinnt immer mehr an Bedeutung und so wird das Angebot stetig ausgebaut. Natürlich kommen auch die Freunde des geschriebenen Wortes auf Ihre Kosten und können bei den einschlägigen Verlagen ein großes Angebot an Fachzeitschriften, Büchern und sonstiger Lektüre vorfinden.

Dual Use Wärmebildgeräte stark reduziert bei Frankonia (als Handgerät & Vorsatzgerät nutzbar)

Hunde- und Greifvogelvorführungen überzeugen auch in 2023

Die im Vorjahr liebevoll hergerichteten Außenbereiche für die Hunde- und Greifvogelvorführungen wurden in den Innenbereich verlegt. Dies tat den Vorführungen jedoch keinen Abbruch auch so zogen sowohl Hunde als auch Greifvögel die Zuschauer in ihren Bann und brachten sie nicht nur einmal zum Staunen. Die Vertrautheit zwischen Hundeführer und Falkner zu ihren Tieren fasziniert immer wieder und lässt die Darbietung von Kunststücken stets zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Wer die Messe besucht, dem legen wir einem Besuch zumindest von einer Vorführung nahe, um sich selbst ein Bild zu machen. Dafür empfehlen wir, etwas Zeit für die Vorführung einzuplanen und auch einen Alarm einzustellen, da die Vorführungen nur zu bestimmten Zeiten angeboten werden.

Wir haben uns nach der Greifvogelvorführung noch länger mit dem Pressesprecher vom Orden Deutscher Falkoniere ausgetauscht und einige Informationen rund um die Besonderheiten von Beizvögeln und zur Falknerprüfung erhalten. Ein paar wesentliche Informationen direkt vom Fachmann erhaltet Ihr in unserem Video.

Wärmebildtruck von Jagdwelt24

Schon auf diversen Messen vertreten war der Wärmebildtruck von Jagdwelt24. Auch auf der JAGD & HUND ist er zu finden und zwar am Eingang Nord im Außenbereich. Für Interessenten rund um das Thema Wärmebild ist dieser Truck ein absolutes Highlight und bietet hervorragende Möglichkeiten, umfassende Einblicke in die Technik zu erlangen und unterschiedliche Modelle direkt ausprobieren zu können.

Doch auch in der Messehalle ist es möglich, sich unterschiedliche Modelle von Hikmicro anzuschauen und diese auszuprobieren. Am Stand von Jagdwelt24 wurde ein Ausguck errichtet, von dem aus die gesamte Halle überblickt und dabei direkt die verfügbaren Modelle eingesetzt werden können.

Verbandsarbeit – So wichtig wie nie zuvor

Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V. (VDB)

Als Fördermitglieder beim VDB (Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V.) war es für uns naheliegend, am Stand des Verbands einmal vorbeizuschauen und uns etwas umzuhören. Gerade in Zeiten bevorstehender Verschärfungen des Waffenrechts kann man sich nicht genug mit der Materie beschäftigen und auf dem Laufenden bleiben (siehe unseren Artikel zum VDB-Webinar „Aktuelle Entwicklungen in Sachen Waffenrecht“).

Der VDB hat jüngst mit seinem Briefgenerator im Zusammenhang mit der geplanten Waffenrechtsverschärfung wieder auf sich aufmerksam gemacht. Über 100.000 Briefe wurden an die Minister Nancy Faeser, Carmen Wegge und Marcel Emmerich verschickt. Seit dieser Aktion verzeichnet der Verband über 5.000 neue Fördermitglieder.

Wir haben mit dem VDB-Messeteam sehr gute und freundliche Gespräche geführt. Wir überlegen, zukünftig stärker zusammen zu arbeiten, um die Verbandsarbeit weiter zu unterstützen. Dies kann übrigens jeder tun, indem er auch als Privatperson Fördermitglied wird, durch Öffentlichkeitsarbeit über die Existenz des Vereins informiert oder in anderer Form für ein Faires Waffenrecht wirbt. Nähere Informationen dazu gibt es  beim Verband oder bei fight4right.

Wer es noch nicht weiß aber unter Umständen Interesse hat: Der VDB sucht in eigener Sache Autoren für sein Verbandsmagazin ProGun, die sich mit Leidenschaft ihrem Sport bzw. Hobby widmen. Dabei ist der Schwerpunkt nicht festgelegt. Jäger, Sportschützen, Airsoft, Paintball, Schreckschusswaffen, Outdoor, Survival etc. kann Thema sein. Eine separate Autorenausbildung ist nicht erforderlich. Interessenten können sich per E-Mail an den Verband wenden.

Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e.V. (LJV NRW)

Erst am 20. Januar 2023 verkündete der Deutsche Jagdverband (DJV) die erfreuliche Nachricht, dass auch im Jagdjahr 2021/2022 die Zahl der Jagdscheininhaber in Deutschland weiter gestiegen ist: auf 407.370 Menschen, um genau zu sein. Damit folgt auch das vergangene Jahr dem Trend einer stetig steigenden Anzahl von Menschen mit Jagdschein innerhalb der letzten Dekade. Im Vergleich zum Stand von vor 30 Jahren gibt es in Deutschland sogar nahezu ein Drittel mehr Jäger. Hinsichtlich der Anzahl Jagdscheininhaber belegt Nordrhein-Westfalen den Spitzenplatz und führt die Liste mit 97.143 Jägern an.

Dies freut natürlich auch den Landesjagdverband NRW, der zeitgleich ideeller Träger der Messe ist. Der Zuwachs neuer Mitglieder sowie die Anfragen zur Erlangung eines Jagdscheins haben in den letzten Jahren spürbar zugenommen.

Der Verband ist mit vielen Angeboten auf der Messe vertreten. An seinem Hauptstand sind das Messeteam sowie Mitglieder aus den Kreisjägerschaften anzutreffen, mit denen Fachwissen ausgetauscht werden kann oder die auf alle Fragen rund um die Jagd antworten können. In diese Kategorie fällt auch die Jungjäger-Ausbildung, die in NRW weiterhin flächendeckend angeboten wird. So stellt der Landesjagdverband an seinem Stand umfangreiches Informationsmaterial für alle Jagdinteressierten zur Verfügung und berät bei allen Fragen rund um die Jagdausbildung und Jagdschein.

In Zusammenarbeit mit anderen Verbänden bietet der LJV den Erlebnispfad für die jüngeren Besucher der Messe an. Unter dem Motto „Achtung Wildwechsel“ lernen Kinder spielerisch erste Bausteine im Straßenverkehr. Weitere Aktivitäten wie Holzschnitzereien oder Tiersuche mit Fernglas und vieles mehr wird ebenfalls angeboten. Auch die Rollende Waldschule Essen der Jägerinitiative Lernort Natur ist vor Ort und erklärt anhand von vielen Exponaten das Reich unserer Wildtiere. Sicherlich ein schönes Erlebnis für den Jägernachwuchs.

Wer noch kein Mitglied ist, der kann sich auf der Internetseite des Landesjagdverbands in Ruhe ein Bild über die Mitgliedschaft und Konditionen machen. Für neue Mitglieder hält der Verband ein Willkommensgeschenk bereit. Darüber hinaus profitieren standardmäßig alle Mitglieder von Vergünstigungen und Sonderkonditionen beispielsweise beim Autokauf oder beim Abschluss von Versicherungen. Reinschauen lohnt sich nicht nur deswegen, sondern auch, um den Verband zu stärken und seine Projekte zu unterstützen.

Deutscher Bogenjagd Verband e.V. (DBJV)

Der Deutscher Bogenjagd Verband e.V. (DBJV) ist die Dachorganisation für Bogenjagdvereine in Deutschland und hat in den letzten Jahren seine Präsenz auf nationalen wie internationalen Messen merklich erhöht. Er existiert seit 1999 und zählt aktuell um die 500 Mitglieder deutschlandweit. Hier ist anzumerken, dass – ähnlich wie bei uns Jägern – längst nicht jeder „Bogenjäger“ im Verband organisiert ist und die Zahl deutschlandweit auf mehrere 1.000 geschätzt wird. Als einziger Verband ist er von der National Bowhunter Education Foundation (NBEF) dazu autorisiert, nach dem International Bowhunter Education Program (IPEB) auszubilden und zu prüfen.

Am Stand des BJV erwartet alle Interessenten der Jagd mit Pfeil und Bogen ein nettes und kompetentes Team, das gerne Fragen beantwortet und alle Informationen mit Euch teilt. In mehreren Schaukästen und Vitrinen sind Jagdbögen samt Jagdpfeilen ausgestellt. Die Unterschiede zwischen Sport- und Jagdbögen können so sehr gut erkannt werden. Und wer sein Geschick überprüfen möchte, der kann sich am Schießstand des Vereins versuchen.

In Europa haben bereits 17 Länder die Bogenjagd als waidgerechte Jagd anerkannt, so dass der ein oder andere hier eventuell ein neue Art der Jagd für sich entdecken kann. Der Verband möchte in Zusammenarbeit mit der Messe Dortmund seine öffentliche Präsenz erhöhen und für die Möglichkeit der Bogenjagd auch in Deutschland werben. Sowohl die Größe als auch die Aufmachung des Messestands sprechen für sich. Ein Besuch lohnt sich also allemal.

Drohnen zur Wildtierrettung

Drohnen spielen bei der Jungwildrettung eine immer größere Rolle und sind für Landwirte, Jäger und Tierschützer aufgrund ihrer Effizienz vor der Frühjahrsmahd nicht mehr wegzudenken. Durch den Einsatz von Wärmebildkameras können ihn kürzester Zeit große Flächen abgesucht werden. Daher rüsten sich immer mehr Kreisjägerschaften mit Drohnen aus, um Hand in Hand mit anderen Tierschützern Wildtiere zu retten. Der Erfolg spricht für sich, denn durch diese gemeinsamen Aktionen können jährlich mehrere Tausend Jungtiere vor dem Tod bewahrt werden.

Erfahrene Drohnenpiloten stehen auf der Messe bereit, um von ihren Erfahrungen zu berichten und wertvolle Hinweise für eine gute Organisation einer Wildtierrettung zu geben. Einen guten Anlaufpunkt hierfür bietet beispielsweise Copterpro. In den letzten Jahren unterstütze sogar das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Jägerschaften bei der Anschaffung von Drohnen mit Wärmebildtechnik zur Kitzrettung. Ob es auch in 2023 eine Förderung geben wird, steht noch nicht fest.

Schalldämpfer-Aktion des RWJ und Niggeloh

In Zusammenarbeit mit der Firma Niggeloh, einem Qualitätshersteller für Gewehrriemen, Hundezubehör und Outdoor, hat der Rheinisch-Westfälische Jäger (RWJ) eine besondere Aktion ins Leben gerufen: eine individuell gefertigte Schutzhülle für den eigenen Schalldämpfer. Der Schalldämpferschutz wird aus bielastischem Obermaterial und Neopren gefertigt, das eine hohe Strapazierfähigkeit garantiert. Er vermeidet Lichtreflexionen und schützt einerseits den Schalldämpfer vor Beschädigungen als auch den Jäger vor Verbrennungen.

Zur Teilnahme an der Aktion muss einfach der ausgefüllte Bestell-Coupon aus dem Rheinisch-Westfälischen Jäger 01/2023 am Messestand des RWJ abgegeben oder eine E-Mail mit den Maßen des Schalldämpfers sowie die persönlichen Adressdaten an service@lv.de geschickt werden. Der Preis beträgt 54,90 EUR + 4,90 EUR Versand = 59,80 EUR. Die Auslieferung erfolgt im März, die Rechnung wird mit dem Schalldämpferschutz zusammen ausgeliefert. Der Betrag ist erst mit Erhalt der Lieferung fällig, vorher keine Anzahlung.

Ende der Aktion ist der 31. Januar 2023. Bis zu diesem Datum muss entweder der Coupon abgegeben oder die E-Mail versendet worden sein.

Automobile für den jagdlichen Einsatz und der Offroad-Parcours

Genau wie die Hunde- und Greifvogelvorführungen wurde im Vergleich zum letzten Jahr auch der Offroad-Parcours in den Innenbereich der Messehallen verlegt. Dort können Geländefahrzeuge ihre Einsatzfähigkeit auch im schwierigen Gelände unter Beweis stellen. Mittels Bühnen und Rampen werden Geländearten nachgebaut. Besucher können selbst in einem Fahrzeug ihrer Wahl mitfahren und sich aus dem Inneren ein Bild von der Leistung und den Eigenschaften des Fahrzeugs machen.

Neben dem Parcours bieten noch zahlreiche weitere namhafte Hersteller ihre Fahrzeuge an. Die Bandbreite reicht dabei von Fahrzeugen für den Einsatz im Gelände bis hin zu Fahrzeugen mit speziellen Extras, wie zum Beispiel aufgebauten Kanzeln, Zelten oder Schlafmöglichkeiten.

Wild Food Festival

Bereits im letzten Jahr zum 40-jährigen Jubiläum wurde das Wild Food Festival ausgerichtet, bei dem bekannte TV-Größen und Sterneköche dem Publikum ihre Tipps und Tricks bei der Zubereitung von Wildgerichten verraten haben. Egal ob Hobby oder Beruf, jeder Besucher kam auf seine Kosten. Und auch in 2023 wird das Wild Food Festival auf der JAGD & HUND fortgesetzt. Speis und Trank werden in unterschiedlicher Art und Weise zubereitet und angeboten.

Direkt ab Messestart werden tagesfüllende Programme auf der Wild Food Festival Bühne angeboten, die von Schaukochen über Gesprächsrunden bis hin zu Verkostungen reichen. Die passende Ausrüstung rund um Wildzubereitung und Kochen gibt es direkt nebenan. Abgerundet wird das Programm durch Workshops, die in der Preiskategorie 55 – 95 EUR liegen. Referenten wie beispielsweise Michael Keller, Janine Brunner, Bastian Link oder Ina-Maria Klups leiten die Teilnehmer persönlich durch die Veranstaltung.

Zum Programm des Wild Food Festivals geht es hier.

Neuheit: Die JAGD & HUND CLUB LOUNGE

Messe- und Marketingteams entwickeln ihre Konzepte stetig weiter, um Besuchern neue Angebote und Leistungen bieten zu können. So hat die JAGD & HUND in Kooperation mit ZEISS die JAGD & HUND  CLUB LOUNGE ins Leben gerufen. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und beinhaltet exklusive Inhalte und Vorteile. So können Club-Mitglieder neben Gewinnspielen, einem jährlichen Clubmagazin und aktuellen Neuigkeiten aus der Branche zusätzlich über Rabatte, vergünstigte Eintrittspreise und exklusive Teilnahmemöglichkeiten bei bestimmten Veranstaltungen freuen.

Mit exklusiver Teilnahme startet denn nun auch die diesjährige JAGD & HUND, denn den Mitgliedern wird in Halle 4 die Möglichkeit geboten, abseits des Messegeschehens die LOUNGE zu besuchen und sich dort auszutauschen. Im Rahmen von ZEISS Waidgefährte werden 2x täglich 90-minütige Expertengespräche angeboten. Die Gespräche behandeln unter anderem Themen rund um die jagdliche Erstausstattung, Recht, Jagdarten und vieles mehr. Dieses Jahr stehen dabei Klaus Felgenbauer, Henning Wezel, Dirk van der Sant und Wesley Henn zur Verfügung.

Weitere Informationen zur JAGD & HUND CLUB LOUNGE Mitgliedschaft gibt es hier.

Zielfernrohr 2,5-10x50 M Victory HT mit Schiene

2.340,00  vorrätig
Frankonia.de
vom 25. Februar 2024 5:34

Fazit

Auch dieses Jahr hat uns die JAGD & HUND überzeugt. Wir haben den zweiten Messetag der Woche sehr genossen und möchten jedem Jagdinteressierten einen Besuch der Messe ans Herz legen. Messeveranstalter und Aussteller haben sich wie immer ins Zeug gelegt, um den Besuchern neue und hochwertige Produkte zu präsentieren und ein besonderes Messeerlebnis zu liefern, an das sie sich noch lange und gerne zurück erinnern.

Einige Neuheiten der Branche haben wir Euch mit diesem Artikel und in unserem Video zeigen oder beschreiben können, doch ist dies nicht gleichbedeutend mit einer persönlichen Erfahrung vor Ort. Anfassen, Ausprobieren und sich beraten lassen ist eben nur „live und in Farbe“ möglich und die Besucher der JAGD & HUND können davon auch rege Gebrauch machen.

Wir haben oben bereits betont, wie wichtig der persönliche Austausch und das Netzwerken innerhalb der Branche sind. Nicht zuletzt durch die in den letzten Monaten hervortretenden politischen Tendenzen ist es erforderlich, sich stärker miteinander zu vernetzen und gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Dies kann auf der JAGD & HUND mit seiner Vielzahl an Verbänden problemlos vorgenommen werden. Für jeden Geschmack und jede Richtung ist ein Verband auf der Messe vor Ort. Die Vertreter der Verbände haben wir allesamt als sehr aufgeschlossen und freundlich wahrgenommen, so dass sich hier schnell ehrliche und intensive Gespräche ergeben können.

Freut Euch auch dieses Jahr auf ein paar schöne Stunden, Produktneuheiten, viele Impressionen und nette Gespräche mit Ausstellern, Freunden und Bekannten.

Wer mehr über das 40-jährige Jubiläum der JAGD & HUND im letzten Jahr erfahren möchte, kann hier auf unseren Artikel und hier auf unser Video zugreifen.

Wir wünschen Euch viel Spaß auf der Messe!

Unser Videobeitrag der Jagd & Hund Messe 2023, Dortmunder Westfalenhallen

Jagd & Hund 2023 - Europas größte Jagdmesse in Dortmund, Westfalenhallen

Wir sind für Euch am zweiten Messetag, Mittwoch 25. Januar 2023, vor Ort gewesen und berichten über bemerkenswerten Produkte und Dienstleistungen. Wenn Ihr vorhabt am Wochenende noch die Jagd & Hund Messe zu besuchen, dann schaut Euch dieses Video an und Ihr gewinnt einen guten Überblick über die besten Aktionen und Aussteller.

Die Kapitel in unserem Video (YouTube Links)

00:00:20 – Intro
00:01:37 – Jagdhorn Bläser Hegering Sundern
00:03:44 – Der Erlebnispfad für Kinder
00:04:31 – Jagdautos
00:05:59 – Jagdhundeshow
00:07:28 – Orden Deutscher Falkoniere Bühnenprogramm, Interview & Vögel
00:17:58 – Hikmicro Produktneuheiten
00:20:53 – Pulsar Produktneuheit „Merger“
00:23:47 – Deutscher Bogenjagd Verband, Interview
00:25:36 – TEC Target Schneider, Produktvorstellung

Top Angebote bei Frankonia

Wärmebild-Vorsatzgerät MATE MAL25

Das MATE MAL25 von InfiRay überzeugt als Wärmebildvorsatzgerät sowohl in der Nacht als auch bei schwierigen Wetterbedingungen und eignet sich gleichermaßen für die Nachtjagd wie ...
1.789,00
Ansehen*
Awin Frankonia DE
vorrätig

Zielfernrohr 2,5-10x50 M Victory HT mit Schiene

Zielfernrohr 2,5-10x50 M Victory HT mit Innenschiene. Der ultimative Allrounder für alle jagdlichen Anwendungen: Ob Schießen in der Bewegung oder vom Ansitz, dieses Zielfernrohr ...
2.340,00
Ansehen*
Awin Frankonia DE
vorrätig
Letztes Preisupdate: 25. Februar 2024 5:34

Weitere Produktneuheiten der Jagd & Hund 2023

Gefällt Dir dieser Artikel? Teile ihn!

Noch keine Kommentare. Sei der Erste!

      Hinterlasse einen Kommentar

      Jagdschein Info
      Jagdschein Info
      Logo
      Neu registrieren
      Produkte vergleichen
      • Gesamt (0)
      Vergleichen
      Einkaufswagen