Ausstattung für Jäger – Teil 1 – Welches Schulungsmaterial braucht Ihr für die Jägerprüfung?

Unser erster Artikel zum Thema Ausstattung für Jäger beschäftigt sich mit den Schulungsmaterialien und Lernutensilien. Das mag für Euch möglicherweise auf den ersten Blick seltsam erscheinen, denn was  haben denn Schulungsunterlagen mit der Ausrüstung oder Ausstattung für die Jagd zu tun? Eine ganze Menge, denn ohne die bestandene Jägerprüfung und dem damit verbundenen Jägerprüfungszeugnis keine Jagd!

Daher möchten wir Euch in diesem Artikel das relevante Lehr- und Schulungsmaterial näher bringen und einige Informationen an die Hand geben, die uns persönlich bei der Vorbereitung auf unsere Prüfung geholfen haben. Ihr erfahrt hier mehr über die Standard-Schulungsmaterialen, Lehrangebote und weiteres unterstützendes Material, das Ihr für die Vorbereitung auf die Prüfung verwenden könnt.

Wenn Ihr mehr über den Ablauf der Jägerprüfung selbst erfahren möchtet, dann schaut Euch unsere Artikel in der Kategorie “Jagdschein machen/Die Jägerprüfung” an. Wir erklären Euch dort ausführlich den Ablauf von schriftlicher und mündlicher Jägerprüfung + Waffenhandhabung, Wiederholungen der Prüfung und geben Euch 99 Top-Fragen und Merksprüche an die Hand, die uns und anderen Jagdschülern in ihren mündlichen Prüfungen gestellt wurden.

Die Heintges Sammelbox “Sicher durch die Jägerprüfung”

Die wohl am stärksten verbreiteten Schulungsunterlagen sind vom Unternehmen Heintges. Hier ist insbesondere die kompakte Sammelbox zu nennen, in der alle Hefte enthalten sind, die für schriftliche und mündliche Jägerprüfung relevant sind und mehr oder weniger das Standardwerk für Jagdschüler darstellen. Diese Hefte enthalten das gesamte Jagdwissen, das Ihr für den erfolgreichen Abschluss der Jägerprüfung in den zuvor genannten Bereichen benötigt.

Viele Jagdschulen arbeiten mit diesen Unterlagen und führen den Unterricht anhand der Heintges Lehrunterlagen für Jagdlehrer durch. In diesem Fall sind die eingesetzten Unterlagen perfekt aufeinander abgestimmt und Ihr könnt dem Unterricht immer gut in Euren Heften folgen und umgekehrt.

Enthalten sind in dieser Box folgende Unterlagen:

  • Federwild
  • Haarwild
  • Jagdhunde
  • Jagdliche Praxis
  • Land- und Waldbau, Wildhege
  • Naturschutz
  • Waffenrecht
  • Waffen und Munition
  • Wildkrankheiten
  • Versorgen & Verwerten von Wild

In Summe belaufen sich die Unterlagen in dieser Box auf rund 1.000 Seiten.

Heintges Sammelbox - Sicher durch die Jägerprüfung

165,00  vorrätig
Amazon.de
vom 26. Juni 2022 21:22

Heintges Lernkarten

Wer anhand seiner Erfahrung einen größeren Lernerfolg durch Lernkarten anstatt durch Hefte erzielen kann, ist womöglich mit den Heintges Lernkarten bei der Vorbereitung auf die mündliche Jägerprüfung gut beraten. Diese stellen eine gute Ergänzung zur Sammelbox dar und fördern das Lernen und das Verständnis zu einzelnen Themenblöcken.

Dieses Lernsystem ist ähnlich aufgebaut wie das Vokabelnlernen während der Schulzeit. Auf der Vorderseite wird Euch eine Abbildung z.B. eines Wildtieres oder Jagdhundes gezeigt, auf der Rückseite findet Ihr weitreichende und prüfungsrelevante Informationen dazu (Größe, Lebensraum etc.).

Der große Vorteil im Vergleich zu den Heften ist, dass wesentliche Informationen auf einer Seite komprimiert sind und nicht über mehrere Seiten verteilt wie in den Heften.

Folgende Themen werden in dieser Lernbox angeboten:

  • Haarwild
  • Federwild
  • Geschützte Vögel
  • Geschützte Tiere
  • Geschützte Pflanzen, Bäume und Sträucher
  • Landwirtschaftliche Nutzpflanzen
  • Jagdhunde
  • Wildkrankheiten

Insgesamt sind 464 Lernkarten im Lieferumfang inbegriffen, die durch Register übersichtlich voneinander getrennt sind.

Heintges Lernkarten - Sicher durch die Jägerprüfung

50,00  vorrätig
Amazon.de
vom 26. Juni 2022 21:22

Wer sich gezielter auf das Ansprechen von Schalenwild vorbereiten möchte, der findet womöglich Gefallen an den folgenden Lernkarten. In dieser Box sind 202 Karten enthalten.

Heintges Online-Trainer (Jagdtrainer)

Der Heintges Online-Trainer (www.jagdtrainer.de) hat uns bei der Vorbereitung auf die schriftliche Jägerprüfung hervorragende Dienste geleistet. Er bietet viele Möglichkeiten, Euer Wissen abzufragen und zu vertiefen. Die Vollversion bietet die Original-Prüfungsfragen aus 9 Bundesländern. Die Fragenkataloge im Online-Trainer könnt Ihr durch einfache Auswahl im Menü an das Bundesland anpassen, in dem Ihr Eure Prüfung absolvieren.

Der Heintges Online-Trainer ist übersichtlich strukturiert und selbsterklärend. Fehler werden Euch angezeigt und Ihr könnt Fragen markieren, die Ihr wiederholen möchtet. Ihr könnt die Fragen nach Thema wählen oder Prüfungen simulieren. Es werden unterschiedliche Auswertungen und Statistiken angeboten, die Eure erzielten Ergebnisse optisch übersichtlich aufbereiten.

Folgend Leistungen bietet der Jagdtrainer:

  • Thementests
  • Originalfragenpool
  • Prüfungssimulation
  • Spiele
  • Erfolgsstatistik
  • Lexikon

Die Vollversion wird derzeit mit 4 unterschiedlichen Laufzeiten angeboten:

  • 1 Monat (30 EUR)
  • 3 Monate (50 EUR)
  • 6 Monate (80 EUR)
  •  12 Monate (100 EUR)

Wer Reinschnuppern möchte erhält durch eine kostenlose Registrierung für 2 Stunden Vollzugriff auf alle Funktionen. Eine gute Möglichkeit, sich einen ersten Überblick über den Jagdtrainer zu verschaffen.

Waidwissen Online-Lernplattform

Wie immer geht es beim Lernen jedoch nicht nur um stumpfes Auswendiglernen. Ihr sollt die Inhalte auch verstehen, denn nur dann werden Euch auch Zusammenhänge klar und Ihr könnt Euer erlerntes Wissen miteinander in Einklang bringen.

Eine Lernplattform, die genau dieses Ziel verfolgt, ist Waidwissen. Diese Seite verbindet das Schulungsmaterial für die Jagdschule mit interaktiven Erklärungen, Kommentaren, offiziellen Fragenkatalogen und diversen Quiz’.

Diese Online-Plattform ist noch recht jung und wir haben sie zur Zeit unserer Jagdausbildung noch nicht im Einsatz gehabt. Allerdings haben wir uns etwas mit dieser Plattform beschäftigt und einer ihrer Gründer – Julius Beckers – hat den Gastbeitrag “Wie du die schriftliche Jägerprüfung bestehst” für unsere Seite geschrieben.

Das Konzept der Plattform ist gut durchdacht und vor allem auch professionell programmiert. Sie bietet inhaltlich alles, was Ihr für den Unterricht sowie die schriftliche und mündliche Prüfungsvorbereitung benötigt.

Eine Besonderheit bietet unserer Meinung nach der Algorithmus zur individuellen Auswertung. Neben Eurem Lernfortschritt erhaltet Ihr eine Gewichtung der Prüfungsrelevanz von Fragen und Themenbereichen für Euer Bundesland. Anhand dieser Relevanz und Eueres Lernfortschritts schlägt Euch die Plattform Lernempfehlungen vor, um Lücken in Eurem Wissensstand zu schließen.

jagdschein schriftliche jaegerpruefung lernhilfe
jagdschein schriftliche jaegerpruefung lernhilfe

Jagdschein-Info.com Jagdlexikon

Die Jägersprache ist der “Fachjargon”, in dem sich Jäger unterhalten. Auch wenn einige ihrer Begriffe Einzug in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden haben, weicht sie doch deutlich von der gebräuchlichen Alltagssprache ab.

Jägersprache dient dazu, sich als Jäger im jagdlichen Alltag schnell und präzise miteinander austauschen zu können. Sie zu kennen ist daher eine Voraussetzung, aktiv am Jagdgeschehen teilnehmen zu können.

Jagdlexikon: Über 1600 Fachbegriffe der Waidmannssprache

15,78  vorrätig
Amazon.de
vom 26. Juni 2022 21:22

jagdlexikon jagdschein info comUm besonders am Anfang den Überblick über die vielen neuen Begriffe zu behalten, legen wir Euch unser eigenes Jagdlexikon* nahe. Mit über 1.600 Begriffen ist es das größte uns bekannte Jagdlexikon im deutschsprachigen Raum. Damit seid Ihr immer gut unterrichtet.

Wenn Ihr einen Begriff in unserem Jagdlexikon nicht finden könnt, teilt uns diesen gerne mit und wir werden ihn ergänzen.

Innere Organe von Wildtieren und (Un-) Bedenklichkeit

innere organe bedenklich unbedenklichVorsicht ist geboten im Bereich der jagdlichen Praxis hinsichtlich der Inneren Organe. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Euch Bilder innerer Organe vorgelegt, die als bedenklich / unbedenklich eingestuft werden sollen. Es ist wichtig zu wissen, dass eine falsche Antwort zum Abbruch Eurer Prüfung führt! Daher ist eine gute Vorbereitung wichtig.

Ihr könnt Euch hierzu ein sehr gutes Zusatzheft mit dem Namen Innere Organe vom Deutschen Landwirtschaftsverlag zulegen. Kostenpunkt sind 12 Euro (Stand 2021). Fragt auch bei Eurer Jagdschule nach, ob ggf. eine Sammelbestellung für alle Jagdschüler möglich ist.

 

 

Prüfungsfragen der Bundesländer für die Jägerprüfung

Zu guter Letzt möchten wir Euch auf die Übersicht der Original-Fragenkataloge der Bundesländer für die schriftliche Jägerprüfung aufmerksam machen. In der nachfolgenden Tabelle erhaltet Ihr alle aktuell bekannten Veröffentlichungen der Ministerien der einzelnen Bundesländer zur schriftlichen Jägerprüfung.

Zusammen mit den oben genannten Lernheften, Online-Plattformen und Apps habt Ihr nun alles Notwendige an der Hand, um Euch optimal auf die Jägerprüfung vorbereiten zu können und diese sicherlich auch zu bestehen.

BundeslandInternetadresse
Baden-WürttembergPrüfungsfragen Baden-Württemberg
BayernPrüfungsfragen Bayern
BerlinDerzeit keine weiterführenden Materialien angeboten
BrandenburgPrüfungsfragen Brandenburg
BremenDerzeit keine weiterführenden Materialien angeboten
HamburgPrüfungsfragen Hamburg (unter dem Menüpunkt “Jägerprüfung in Hamburg”)
HessenPrüfungsfragen Hessen
Mecklenburg-VorpommernPrüfungsfragen Mecklenburg-Vorpommern
NiedersachsenPrüfungsfragen Niedersachsen
Nordrhein-WestfalenPrüfungsfragen Nordrhein-Westfalen
Rheinland-PfalzPrüfungsfragen Rheinland-Pfalz
SaarlandPrüdungsfragen Saarland
Sachen-AnhaltDerzeit keine weiterführenden Materialien angeboten
SachsenPrüfungsfragen Sachsen (Online Fragebogen)
Schleswig-HolsteinDerzeit keine weiterführenden Materialien angeboten
ThüringenPrüfungsfragen Thüringen (Online Fragebogen)

Jungjäger und Jagdschüler: Hat Euch dieser Artikel gefallen und habt Ihr neue Lernmaterialen oder Lernmethoden kennengelernt, die Ihr vorher noch nicht kanntet? Wie seid Ihr mit den Unterlagen zurecht gekommen und wie lautet Euer Urteil darüber? Sind Euch zum Lernen Bücher und Hefte lieber oder können bei Euch eher die neuen Online-Hilfsmittel und Lernmethoden punkten? Wenn Ihr andere Jagdschüler bei der Vorbereitung auf ihre mündliche Prüfung unterstützen möchtet, dann nehmt Euch doch ein paar Minuten Zeit und übermittelt uns völlig anonym das ausgefüllte Formular “Deine Fragen in der mündlichen Jägerprüfung“. Die zukünftige Generation der Jagdschüler wird Euch dafür danken.

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar